Aktenvernichter Hama 50176

Hama Aktenvernichter, der bis zu sieben Blätter in der Minute schreddern kann. Geeignet ist dieser Artikel für Papier und Plastikkarten. Robuste Bauweise, automatische Start- und Stoppfunktion durch integrierten Sensor, bei Überladung beziehungsweise Überhitzung schaltet sich das Gerät automatisch ab. Neben dem Hama Aktenvernichter befindet sich im Lieferumfang auch ein passender Auffangkorb sowie eine leicht verständliche Bedienungsanleitung. Prima für den privaten Gebrauch geeignet, aber auch im kaufmännischen Sektor, wenn mal wieder alter Schriftverkehr entsorgt werden soll. Netzanschluss von 220 bis 240 Volt, der maximale Geräuschpegel liegt bei 72 Dezibel, eingruppiert in Schutzklasse 2. Der Aktenvernichter von Hama erfüllt alle gesetzlichen Vorgaben bezüglich der Sicherheit. Ein zuverlässiges und qualitativ überaus hochwertiges Produkt für das Arbeitszimmer.

Zum Aktenvernichter Test

Der Hama Aktenvernichter kann unter Umständen schnell überhitzen, wodurch das Gerät für eine bestimmte Zeit nicht genutzt werden kann. In seltenen Fällen kann es zu einer Verstopfung des Schneidwerks kommen. Dieser Aktenvernichter ist nur in der Farbe Silber erhältlich, andere Farben stehen nicht zur Auswahl. Im eigenen gesundheitlichen Interesse sollten nur Pflegemittel, die vom Hersteller beworben werden, für die Reinigung verwendet werden. Des Weiteren sollte davon abgesehen werden, eigenhändige Reparaturen am Gerät vorzunehmen, da es dadurch zum Erlöschen der gewährten Herstellergarantie kommen kann. Bei technischen Defekten sollte der Aktenvernichter an den Hersteller zurückgeschickt werden. Die im Lieferumfang enthaltenen Zubehörteile dürfen nur für den Hama Aktenvernichter benutzt werden. Alles in allem ein solider Aktenvernichter, der ohne Probleme selbst Chipkarten vernichtet.